Bell’arte Salzburg

Ensemble für Alte Musik

   
 

Fünfzehn CD-Aufnahmen dokumentieren den künstlerischen Weg des Ensembles Bell’arte Salzburg (Leitung Annegret Siedel):

J.S. Bach, Markus-Passion BWV 247 Rekonstruktion von Andreas Fischer, Cantorey St. Katharinen
Himlische Weyhnacht Festliche Gesänge von Luther bis Bach mit Klaus Mertens und Marie-Luise Werneburg
Rosenkranz-Sonaten von Heinrich Ignaz Franz Biber
Musik für die barocke Bühne Musik aus Schauspielen des 16. und 17. Jahrhunderts - mit Sängern
Salzburg Barock Musik am Hof der Fürsterzbischöfe mit Emma Kirkby
Concerti d’amore Concerti von Telemann, Graupner und Vivaldi
Stylus phantasticus Der phantastische Stil in der norddeutschen Instrumentalmusik
Ave Maria Musik zu Marienfesten mit Nuria Rial
In nativitate Domini Festliche Weihnachtsmusik mit Emma Kirkby und Susanne Rydén
Musikalische Vesper mit Werken von Andreas Hofer
Virtuoses Barock Süddeutsche Violinkunst
Seventeenth Century Christmas Eve   mit Susanne Rydén
Tromba triumphans Kammermusik für Barocktrompete mit Paul Plunkett
Salzburger Meister des Barock Violino solo e Basso continuo
 

Weitere Aufnahmen mit Annegret Siedel: Violine solo und
Programme mit Pieter van Dijk, Christian Skobowsky und Barbara Maria Willi:

J.S. Bachs Wegbereiter Musik für Violine solo von Baltzar, Westhoff, Biber und Bach (Partita d-Moll)
Die Silbermannorgel in der Petrikirche zu Freiberg – mit Christian Skobowsky
Spielen in die Orgel Barocke Meisterwerke für Violine und Orgel – mit Pieter van Dijk
Johann Schop und seine Zeit Die hanseatische Violinschule – mit Barbara Maria Willi
 
Detaillierte Informationen darüber auf www.barockvioline.eu


Download einer Übersicht der veröffentlichten CDs als PDF